WK Wahl 2020

Herzlichen Dank an alle die von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben und somit Ihre Interessenvertretung gestärkt haben. Eine hohe Wahlbeteiligung ist besonders wichtig um ein entsprechendes Gewicht im Rahmen der Interessenvertretung zu haben. Auf Basis der Urwahl werden die Gremien neu besetzt werden, die konstituierende Sitzung ist für das chemische Gewerbe am 8. Juni geplant, bei der die Funktionen neu gewählt werden.

Kostenerhöhung 2020

Basierend auf den Ergebnissen der KV Verhandlung 2020 und den sonstigen Kostenfaktoren der Branche Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger wurde ein entsprechender Antrag bei der Schiedskommission im BMDW gestellt. In der Sitzung vom 04.12.2019 stellte die Schiedskommission für Leistungen der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger für Verträge mit öffentlichen Auftraggebern eine bundesweite Kostenerhöhung von 2,82% mit Wirkung ab dem 01.01.2020 fest.

Hinweis: die Schiedskommission wurde per Verordnung für den öffentlichen Bereich eingerichtet und kann daher Feststellungen nur für diesen treffen. Im privaten Bereich ist dieser Faktor nur dann verbindlich, wenn er auf Vertragsbasis mit dem Kunden vereinbart wurde. Dies zur Klarstellung aufgrund von zahlreichen Anfragen zu diesem Thema. Deshalb empfehlen wir unseren Betrieben bei allen Verträgen mit privaten Auftraggebern als Kostenerhöhungsfaktor die Entscheidung der Unabhängigen Schiedskommission zu vereinbaren. 

Stundensatzkalkulator

Wie in den vergangenen Jahren wurde der Stundensatzkalkulator an die geänderten Rahmenbedingungen aktueller Kollektivvertrag, Lohnnebenkosten usw. angepasst. Die aktuelle Version 2020 ist auf der Homepage www.dfg.at abrufbar. 

Kollektivvertrag 2020

Dieser ist mit 01.01.2020, mit einer Erhöhung der KV Löhne um 2,75%, in Kraft getreten. Eine der wesentlichen Änderungen wurde im § 13 Rahmenkollektivvertrag umgesetzt. Im Bereich Urlaubszuschuss und Weihnachtsremoration wurde der Grundsatz der quartalsweisen Auszahlung (viermal jährlich) festgelegt. Vom Grundsatz der quartalsweisen Auszahlung von UZ und WR kann nur durch Betriebsvereinbarung bzw. Einzelvereinbarung abgewichen werden und eine halbjährliche Auszahlung festgelegt werden. Klarheit wurde auch bei den Zuschlägen durch eine Neutextierung von §10 und Einfügung einer Tabelle geschaffen.

Öffentlichkeitsarbeit „Austrian Art Award DFG“

Am 05. Dezember 2019 fand in der Gebäudereinigungsakademie die Präsentation des von Prof. Christian Ludwig Attersee geschaffenen Objektes „Wissensdurst“ statt. Gemeinsam mit Art Direktor Wolfgang Reichl wurde von BZO KommR Gerhard Komarek der Award präsentiert. Das Objekt „Wissensdurst“ wird in der Gebäudereinigungsakademie den Mitgliedsbetrieben präsentiert.

Die österreichischen Gebäudereiniger unterstützten auch 2020 die Aktion „Licht ins Dunkel“ im Rahmen der Seitenblicke „late night tour“. Beim Finale in den Seitenblickestudios wurde im Rahmen der Gala eine Replik des Objekts „Wissensdurst“ zugunsten von „Licht ins Dunkel“ versteigert. Bei der Versteigerung waren auch BZO KommR Komarek und Prof. Christian Ludwig Attersee persönlich anwesend. Sie freuten sich über das erzielte Ergebnis.

Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Präsentation des Objektes „Wissensdurst“ im Hauptgebäude der Wirtschaftskammer Österreich in der Wiendner Hauptstraße 63 die dafür benötigte Vitrine und Wandgestaltung wurden bereits installiert. Die Präsentation des Objektes ist für den März geplant, ebenso wird im März der Spot für die PR Aktion in den Medien TV und Radio produziert werden. Als Sendestart für die Radio und TV Spots ist Ende März / Anfang April geplant.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.