Saugen, reinigen und desinfizieren in einem

Hochdruck-Dampfstaubsauger von The Clean Experience decken einen großen Bedarf ab, da sie alle Arten von Böden und Oberflächen reinigen.

Text: Hansjörg Preims

Dampfreinigungsgeräte gibt es viele, wir aber haben spezielle Dampfstaubsauger“, sagt Henk ter Horst, seit 2019 Inhaber der Firma The Clean Experience (TCE) in Österreich. In den Niederlanden gibt es TCE schon seit 1989. 

„Mit Dampf kann man in einem Arbeitsgang saugen, reinigen und desinfizieren! – es ist auch gleich trocken; man braucht viel weniger Wasser als beim Nasswischen“, erklärt der Firmeninhaber das einfache Verfahren. „Es wird mit Dampf gearbeitet, also immer mit sauberem Wasser. Der Dampfdruck und die Temperatur sorgen dafür, dass der Schmutz sich löst, der dann weggesaugt wird.“ Und es sei auch gleich desinfiziert, denn: „Unsere Dampfreiniger eignen sich auch hervorragend zur Desinfektion. Bei 140-160 Grad werden Bakterien abgetötet (das erfordert maximal 100-110 Grad), und mit Dampf ist es einfacher, den HACCP-Standard zu erfüllen. Gerade deshalb werden unsere Maschinen häufig dort eingesetzt, wo es um Hygiene geht. Dampf kann die Reinigung einfacher machen, denn Dampf reinigt und desinfiziert schneller, leichter, besser und billiger als andere Reinigungsmethoden“, so Henk ter Horst.

The Clean Experience verkauft die gemeinsam mit einem italienischen Hersteller entwickelten Dampfreinigungsgeräte unterschiedlicher Größen und Kapazitäten zu 95 Prozent Business to Business, sprich: an Gewerbebetriebe wie Bäcker, Fleischer oder auch Zahnärzte. Die Bedienung der Maschinen wird vor Ort eingeschult. „Aber auch Reinigungsfirmen interessieren sich zunehmend für eine Investition in diese Geräte“, sagt Henk ter Horst.

TCE-Geräte saugen, reinigen und desinfizieren in einem. Das erspart Arbeitsschritte und den Gebrauch von mehreren Maschinen. Sie können sowohl Staub als auch die meisten Arten von Schmutz und von Verunreinigungen sowie auch Wasser ansaugen. Sie arbeiten mit kaltem oder heißem Wasser, Dampf und Reinigungsmittel. Diese können separat, aber auch gleichzeitig verwendet werden. Wassertemperatur: 140-160°C, bei einem Druck von 8 – 10 Bar. 

Umweltschonend, kosteneffizient

Die TCE-Geräte decken einen großen Bedarf ab, da sie alle Arten von Böden und Oberflächen – Fliesen, PVC, Marmor, Teppich, Stein, Holz, Edelstahl, Glas, Polsterungen etc. – reinigen. Durch die verschiedenen Aufsätze können schwer zugängliche Stellen wie Fugen, Nähte, Ecken, Risse, Ränder und Ritzen gesaugt und gereinigt werden. Fette, Speisereste, Mehl, andere Schmutzrückstände und auch die Filmschicht alter Reinigungsmittel lassen sich entfernen. Es kann der gesamte Innenraum mit Fußboden, Sanitär-und Nassbereich, Möbel, Pölster & Matratzen, Decken, Wände und Fenster mit diesen Geräten gereinigt werden. 

Der trockene Dampf besteht aus lediglich ca. 5% Wasser. Dadurch kann Wasser in großen Mengen gespart und energie- und umweltschonend gereinigt werden. Durch den geringen Einsatz von Reinigungsmittel können laut Geräte-Anbieter bis zu 80% an Kosten für Reinigungsmittel eingespart werden. 

Desinfektion von Restaurants 

Für diesen Bereich bietet TCE sorgfältig konzipierte Dampfreiniger für die gründliche Reinigung und zugleich Desinfektion von Arbeitsplatten, Stühlen, Tischen, Wänden oder anderen Oberflächen, die mit der Öffentlichkeit in Berührung kommen. Es gibt auch viele Möglichkeiten, die Arbeitsflächen, Absaughauben, Lüftungskanäle, Maschinen und die Ausrüstung, die für die Zubereitung von Speisen verwendet werden, zu reinigen. TCE bietet auch eine Reihe von Lösungen für die effektive Reinigung und Desinfektion von Kühlschränken, Gefrierschränken und anderen Geräten. 

Hotel, Spa, Fitness und Freizeit 

Das Angebot von The Clean Experience für Hotels und Beherbergungsbetriebe aller Art umfasst die Reinigung und Desinfektion von Böden, Wänden, Arbeitsflächen und Bädern, aber auch die Entfernung von Flecken auf Teppichen, Böden und Pölstern sowie Matratzen und anderen Stoffen. Eine Reinigung von Umkleideräumen, Duschen, Schwimmbädern, Saunen und türkischen Bädern ist ebenfalls möglich. „Wir bieten spezielle Geräte an, die für die richtige Desinfektion von Fitnessgeräten und die Reinigung von Lüftungskanälen und Aufzügen bestimmt sind“, ergänzt Henk ter Horst.

Einsatzbereiche für die Reinigungsbranche:

  • Büroreinigung (Möbel, Teppiche, Polsterungen, Fenster)
  • Waschraumhygiene (Sanitär-und Nassbereiche, Anti-Rutsch-Böden, Desinfektion & keimfrei)
  • Klinik-und Reinraumreinigung (Desinfektion & keimfrei)
  • Sonderreinigungen (Busse, U-Bahn-Waggon, Kaugummi-Entfernung, Aufzüge)
  • Industriereinigung (Maschinen, Bänder)
  • Schädlingsbekämpfung (Desinfektion & keimfrei) 

Die Dampfstaubsauger von TCE können auch geleast werden.

www.thecleanexperience.at        

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.