Sauberkeit mit Euroblume

Neue KÄRCHER Reinigungsmittel für den manuellen Einsatz

Kärcher Anwendungstechniker Kurt Gabriel: „Das beste ökologische Produkt ist jenes, das nicht verbraucht wird.“

Kärcher hat eine neue Reinigungsmittellinie für die manuelle Unterhaltsreinigung von Büro- und Sanitärräumen auf den Markt gebracht. Die 7 Produkte zeichnen sich neben einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis durch ihre hohe Umweltverträglichkeit aus, wie das EU Umweltzeichen, die „Euroblume“, bestätigt; sie sind sehr gut biologisch abbaubar und enthalten keine allergenen Substanzen. Es sind sowohl einsatzbereite Mischungen als auch Konzentrate erhältlich. Dank klarem Farbschema können die Reinigungsmittel eindeutig ihrem Anwendungsgebiet zugeordnet werden; selbsterklärende Piktogramme auf den Etiketten sichern eine korrekte Anwendungsweise und Dosierung.

Die Produkte im einzelnen:

  • Sanitär-Grundreiniger CA 10 C
  • Sanitär-Unterhaltsreiniger CA 20 C (Konzentrat) und CA 20 R (gebrauchsfertig)
  • Oberflächenreiniger CA 30 C (Konzentrat) und CA 30 R (gebrauchsfertig)
  • Glasreiniger CA 40 R
  • Bodenreiniger CA 50 C

Kärcher-Anwendungstechniker Kurt Gabriel:  „Für Kärcher ist das Thema ,ECO-Efficiency’ nicht nur ein Schlagwort. Dafür stehen wir mit den neuen manuellen Reinigungsmitteln zur Unterhaltsreinigung, aber auch mit Grundreinigern, die dank einer neuen Formulierung ein Herabsetzen der Dosierungen von 20 bis 30% gegenüber den herkömmlichen Produkten bei gleicher Leistung erlauben. Denn das beste ökologische Produkt ist jenes, das nicht verbraucht wird!“

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.