Grün auf ganzer Linie

Nachhaltigkeit und ein schonender Umgang mit den natürlichen Ressourcen stehen bei hollu seit jeher im Vordergrund. Als Spezialist für leistungsstarke Reinigungslösungen punktet das Tiroler Vorzeigeunternehmen in 4. Generation mit sauberem Denken und Handeln. Das gilt vor allem für die neue Produktlinie hollueco.

hollueco, die neue Ökolinie von hollu.

Von der Rohstoffauswahl über die Produktion in Österreich bis hin zur Auslieferung und Anwendung werden strenge ökologische Prinzipien befolgt. Dabei berücksichtigt hollu auch den sorgsamen Umgang mit Energie und Wasser sowie die Wiederverwertbarkeit der Verpackungsmaterialien. „Und wir wollen uns stetig weiterentwickeln“, betont Werner Holluschek, Inhaber von hollu. Eine Vielzahl an Zertifizierungen, darunter nach ISO 9001 und 14001, die Auszeichnung mit dem Austria Gütezeichen „Österreichischer Musterbetrieb“ sowie das Österreichische Staatswappen belegen diese Bestrebungen. Mit hollueco wird nun der nächste Schritt getan.

Ausgezeichnete Qualität

„hollueco ist ein leistungsstarkes, perfekt aufeinander abgestimmtes Reinigungssystem auf ökologischer Basis. Bei der Entwicklung wurde besonderes Augenmerk auf die Verwendung von umweltfreundlichen Rohstoffen gelegt. Dazu zählen Tenside aus natürlichen Fettalkoholen und natürliche Zitronensäure“, erläutert Labortechniker Andreas Leismüller. Die neue Linie überzeugt sowohl durch maximale Umweltverträglichkeit als auch durch maximale Reinigungsleistung – mehrfach getestet und belegt. Zum Beweis: Alle hollueco Produkte sind mit dem Österreichischen Umweltzeichen und dem EU-Ecolabel ausgezeichnet bzw. bei der Umweltberatung gelistet. „Diese Auszeichnungen bestätigen unseren eingeschlagenen Weg. Vor allem, da sie als Garant für Ökologie und Produktleistung stehen“, so Werner Holluschek.

Orientierung an Kunden und Umwelt

Maximale Reinigungsleistung und Umweltverträglichkeit – mehrfach getestet und belegt.

Gleichzeitig werden hollu Kunden mit Schulungen, detaillierten Reinigungsplänen und neuesten Dosiertechnologien bei der täglichen Produktanwendung unterstützt. „hollu ist Spezialist für Reinigungslösungen für den gewerblichen Anwender. Wir sehen es in unserer Verantwortung, 1a-Produkte herzustellen und zusätzlich wertvolle Tipps für die Praxis mitzugeben. Dass wir dabei maximal umweltverträglich handeln, ist ein Anspruch, den wir – und auch unsere Kunden – an uns stellen.“ Neben der nachhaltigen Firmenphilosophie und den treuen Kunden zeichnen vor allem die hochqualifizierten Mitarbeiter für den Unternehmenserfolg verantwortlich. Bei hollu garantieren Spezialisten absolute Qualität, tiefgreifendes Know-how und nicht zuletzt langjährige Erfahrung. Das gilt für den Labortechniker in der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung genauso wie für den Anwendungsspezialisten vor Ort beim Kunden.

Eine saubere Geschichte

Mit der Erzeugung von Seifen legte Julius Holluschek im Jahre 1905 den Grundstein für die Erfolgsgeschichte von hollu. Heute zählt das österreichische Familienunternehmen über 300 Mitarbeiter. Kontinuierlich investiert der Spezialist für Sauberkeit, Hygiene und Wohlbefinden in neue Technologien und Ideen. Ob es sich um die Reinigungs- und Pflegelösungen der Marke hollu handelt, um die innovativen Produkte der Linie gruber oder um das umfangreiche Wellness-Spezial-Programm von Well & Life – unter der traditionsreichen Dachmarke hollu wird Top-Qualität „made in Austria“ gebündelt. Und auch die jüngste Innovation ist eine Glanzleistung: hollueco – die ökologische Produktlinie von hollu.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.