Zum Schutz der Gesundheit

Moderne Reinigungs- und Desinfektionsmittel sorgen für Hygiene in Großküchen.

Christian Gründling

Christian Gründling

Ein hoher Hygiene-Standard in Bereichen professioneller Großverpflegung ist unabdingbar, sowohl in Hotels, Restaurants, Mensen, Kantinen als auch in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder in Cateringbetrieben. Die Basis für eine gute Hygiene in Großküchen ist eine gute Reinigung und Desinfektion aller Bereiche. Überall dort, wo Speisen professionell für eine große Anzahl von Personen zubereitet werden, dienen alle Hygienemaßnahmen zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher. 

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe I&I im Fachverband der chemischen Industrie bieten sichere und effektive Hygienelösungen an, die weit über den reinen Verkauf von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln und den sowie den dazugehörigen Dosier-, Mess- und Kontrollsystemen hinausgehen. Hygienepläne, Consulting für Betriebs- und Personalhygiene, die Durchführung von Schulungen, Unterstützung bei Inbetriebnahmen, ständige Prozessevaluierung und -überwachung sowie auch präventives Service und Wartung werden gemeinsam mit dem Kunden entwickelt. Effizienz, Sicherheit, Qualität und ökologische Aspekte fließen gleichermaßen in diese Dienstleistungskonzepte ein.

EU-Biozidrecht stellt Reinigungs-mittelhersteller vor große Herausforderungen

Noch stehen eine Vielzahl von chemischen Produkten zur Verfügung, um Flächen, Geschirr und Arbeitsgeräte sowie auch die Hände so zu reinigen und desinfizieren, dass neben der optischen Sauberkeit auch mikrobiologisch ein einwandfreier Zustand erreicht werden kann. 

Gerade für Desinfektionsmittel werden durch die EU-Biozidprodukteverordnung die rechtlichen Anforderungen ständig nachgeschärft. Mittlerweile sorgen umfangreiche Genehmigungsverfahren für Desinfektionswirkstoffe sowie die daran anschließende Zulassung der einzelnen Produkte dafür, dass Desinfektionsmittel für Mensch, aber auch für unsere Umwelt immer sicherer werden. Der große Nachteil: Verfügbare Wirkstoffe werden kontinuierlich weniger, die Herstellung der Produkte immer aufwändiger. 

Die Hersteller von professionellen Reinigungsmitteln stellen sich den Herausforderungen, um auch in Zukunft allen Kunden weiterhin effiziente Hygienelösungen für Großküchen anbieten zu können.

Christian Gründling
FCIO – Fachverband der Chemischen Industrie
http://reinigen.fcio.at/

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.