Zuerst die Arbeit – dann wurde gefeiert

Hagleitner Hygiene eröffnete in Imst neues Service Center

Mehr als 160 Gäste, darunter politische Prominenz aus Tirol, nahmen am 5. November 2018 in der Industriezone 53 in Imst an der Eröffnung des neuen Service Center von Hagleitner Hygiene teil. Der Grund für den Neubau: „Um Qualität für die Region sicherzustellen“, betonte Firmeninhaber und Geschäftsführer Hans Georg Hagleitner. In Tirol sei Hagleitner Hygiene gefragter denn je, deshalb sei das alte Service Center – Hagleitner hatte dort schon seit 1994 eine Niederlassung – schlicht zu eng geworden.
Eigentlich wäre der Neubau schon heuer im April fertig gebaut gewesen. Warum das rot-weiße Band erst im November durchgeschnitten wurde, erklärt Hans Georg Hagleitner so: „Zuerst die Arbeit – und wenn die Sache gut angelaufen ist, dann die Feier. Das sind wir unseren Kundinnen und Kunden schuldig.“

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.