Weniger Preisdruck

Markt für Gebäudereinigung wächst robust

Das Umsatzwachstum am Markt für Dienstleistungen der Gebäudereinigung beschleunigte im vergangenen Jahr auf plus 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dadurch stiegen die Erlöse im Jahr 2018 auf insgesamt 1,54 Milliarden Euro, wie aktuelle Daten einer Marktstudie zur Gebäudereinigung in Österreich von BRANCHENRADAR.com Marktanalyse zeigen. Angeschoben wurde der Markt demnach zum einen von einer steigenden Nachfrage. Die Anzahl der Leistungsstunden erhöhte sich um 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Wachstumsbeiträge kamen dabei insbesondere aus dem Wohnbau sowie den Kundengruppen Industrie und Health Care. Zum anderen verringerte sich der Preisdruck das zweite Jahr in Folge signifikant. Denn trotz der vergleichsweise zahlreichen (öffentlichen) Ausschreibungen wuchs der durchschnittliche Stundensatz um zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr auf nunmehr 19,40 Euro pro verrechneter Stunde. Auch für das laufende Jahr rechnet BRANCHENRADAR.com Marktanalyse mit einem deutlichen Preisauftrieb von mehr als zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der durchschnittliche Stundensatz sollte daher erstmals die 20-Euro-Marke überschreiten.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.