(Un)Saubere Gedanken

PREISDUMPING

„Wie alle bereits wissen dürften, werden derzeit Werbungsaussagen ins Internet gestellt, die Stundenlöhne um E 12,90 für Pseudoprivatreinigungen anbieten! In Wirklichkeit reinigen diese Firmen wild quer durch die Bürolandschaft – es handelt sich also um gewerbliche Unterhaltreinigung! Beschwerden bei der Wirtschaftskammer, bei der Finanzpolizei und so weiter werden ziemlich lapidar beantwortet mit: Es ist allgemeines EU-Recht, dass diese Firmen ihre Arbeit sogar verschenken können, und die Behörde kann nur dann einschreiten, wenn man Lieferscheine, Rechnungen oder ähnliches vorlegt. Das Wettbewerbsrecht für unlauteren Wettbewerb ist ebenfalls nicht zuständig. Es sind schon die Grenzgänger ein Riesenproblem, die in ihrem Heimatland bezahlt werden oder als Selbstständige (EPU) pauschal mit einem Durchschnittssatz von E 5 pro Stunde bezahlt werden. Es muss etwas geschehen!“ Ein Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigermeister jenseits der Donau.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.