Reinigungs­maschinen stark nachgefragt

Aber sinkendes Preisniveau. Bei Bodenreinigungsmaschinen ist der Durchschnittspreis um nahezu elf Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken.

Gewerbliche Reinigungsmaschinen waren im letzten Jahr wieder hoch begehrt. Die Nachfrage nach Saugern, Bodenreinigungsmaschinen und Hochdruckreinigern für professionelle Anwendungen stieg um nahezu sieben Prozent geg. VJ, wie aktuelle Daten im BRANCHENRADAR Gewerbliche Reinigungsmaschinen in Österreich 2017 zeigen. Trotzdem hätten sich die Herstellererlöse nur um vergleichsweise magere +1,6% geg. VJ auf nunmehr 33,9 Millionen Euro erhöht. Und das „aus gutem Grund“, wie es weiter heißt, seien im Jahr 2016 doch verstärkt Produkte in der Preiseinstiegslage nachgefragt worden – am stärksten zu beobachten bei Bodenreinigungsmaschinen. Hier sei der Durchschnittspreis um nahezu elf Prozent geg. VJ. gesunken. Sauger seien im Durchschnitt um acht Prozent günstiger erworben worden als noch im Jahr davor. Lediglich bei Hochdruckreinigern sei das Preisniveau von 2015 gehalten worden.
Maßgeblichen Einfluss auf das sinkende Preisniveau hatte laut BRANCHENRADAR „aber auch die Integration von Bösch in die Konzernschwester Kärcher.“ Denn die Eingliederung habe zu einer Nivellierung der unterschiedlichen Preisniveaus auf die vergleichsweise tiefere Preislage von Kärcher geführt. Für den Marktführer habe es sich aber offenbar doch ausgezahlt. Absatzseitig halte das Unternehmen nun fast die Hälfte des Marktes.

 

Gewerbliche
Reinigungsmaschinen
2013 2014  2015 2016
Umsatz in Mio. € 32,4 33,4 33,4 33,9

Marktentwicklung Gewerbliche Reinigungsmaschinen total in Österreich | Herstellerumsatz in Mio. Euro

(Quelle: BRANCHENRADAR Gewerbliche Reinigungsmaschinen in Österreich 2017. Die Berechnung wurde mit aller gebotenen Sorgfalt – aber ohne Gewähr – erstellt.)

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

One Response to "Reinigungs­maschinen stark nachgefragt"

  1. 06. April 2017 | Saubere Sache Heute says:

    […] gesunken ist. Im Durchschnitt sind die Preise um knapp elf Prozent niedriger als im Vorjahr. http://www.reinigung-aktuell.at, […]

    Antworten

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.