Pensionsnachfolge bei Werner & Mertz Professional

Mag. (FH) Dusko Stojakovic übernimmt die Leitung der Business Unit Austria + CEE.

Nach dem erfolgreichsten Jahr in der Geschichte der österreichischen Werner & Mertz Professional Vertriebs GmbH übernimmt mit Februar 2014 Mag. Dusko Stojakovic die Geschäftsführung von Joachim Steinbiss.

Joachim Steinbiss geht nach 12 äußerst erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer des Unternehmens aus Hallein, welches auch für die CEE-Länder verantwortlich ist, in den wohlverdienten Ruhestand.

„Ich beende meine aktive Berufszeit mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, so Joachim Steinbiss. „Mit einem lachenden, weil die BU2 bis dato eine der erfolgreichsten BUs der Werner & Mertz Professional ist,  wofür ich mich bei allen sehr herzlich bedanken möchte, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Mit einem weinenden Auge, weil ich mich mit Herz und Seele zu den Produkten, aber auch zum Unternehmen über all die Jahre verbunden gefühlt habe. In diesem Sinne darf ich Ihnen für die Zukunft alles Gute, insbesondere Gesundheit, Glück und Erfolg wünschen.“

In den letzten Monaten hat Dusko Stojakovic die Besonderheiten und Vorzüge des Traditionsunternehmens Werner & Mertz Professional kennengelernt und wurde als Nachfolger gründlich eingearbeitet. Der 37-jährige Halleiner bringt langjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen der B2B- und Systemindustrie mit.

Zuletzt war er bei Habasit GmbH in Wien als Vertriebs- und Marketingleiter tätig.

Werner & Mertz bietet mit den Marken tana PROFESSIONAL und green care PROFESSIONAL ein umfassendes Programm an maßgeschneiderten Lösungen bei Reinigung und Desinfektion für professionelle Anwender in Bereichen wie Gebäudereinigung, Gesundheitswesen, Hotellerie, Gastronomie und Industrie.

Als Teil einer ganzheitlich nachhaltigen Firmenphilosophie hat das Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette wegweisende Standards in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales verankert.

Das Traditionsunternehmen Werner & Mertz steht seit mehr als 140 Jahren für Kompetenz in den Bereichen Reinigung, Pflege und Werterhaltung.

Frank Vancraeyveld, Leiter der Sparte Professional von Werner & Mertz, sagt: „Dusko Stojakovic bringt mit, was es braucht, um die langjährige Erfolgsgeschichte der AT/CEE Business-Unit fortzusetzen. Die Erfahrung, die er in verschiedensten Marketing-, Vertriebs- und Management-Positionen sowohl in Österreich als auch in Süd-/Osteuropa gesammelt hat, wird uns helfen, unser System-Geschäft weiter zu entwickeln und das Wachstum in den CEE-Ländern anzukurbeln. Dusko Stojakovic ist der richtige Mann, um die einzigartige, nachhaltige Positionierung von Werner & Mertz Professional weiter auszubauen.“

„Ich freue mich darauf, den nachhaltig erfolgreichen Weg von Werner & Mertz Professional mit unserer bestens eingespielten Mannschaft fortzuführen. Wir werden unseren Kunden weiterhin die bekannt hohe Qualität, höchstwirksame Produkte und den Top-Service für die professionelle Werterhaltung und Pflege liefern. Dabei ist es bemerkenswert, dass wir diese bewährte Leistung zunehmend auch mit öko-effektiv konzipierten Produkten erbringen werden und somit die steigende Nachfrage nach nachhaltigen Erzeugnissen abdecken können“, betont Stojakovic.

Der neue Geschäftsführer setzt also auf Kontinuität in der Arbeit seines Vorgängers – stets mit dem Ziel vor Augen, den Großverbrauchermarkt mit innovativen Reinigungslösungen zu überzeugen und die Marktführerschaft im Bereich nachhaltiger sowie professioneller Hygienelösungen weiter auszubauen.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

One Response to "Pensionsnachfolge bei Werner & Mertz Professional"

  1. Marion Maier says:

    Herr Joachim Steinbiss,

    eine Farce,
    mir bekannt als Lebenspartner, in einer prägenden Lebensphase – ich minderjährig.
    Nötigung – minderjährig zur Abtreibung – einfach widerlich.

    Damals war „Jo“ in Neumarkt am Wallersee bei der Firma SORMA beschäftigt, sein Freund Franz Stockinger arbeitet bis heute dort. Er hat damals als Schulwart in der Wohnung von Jo Steinbiss
    15 jährige beglückt (missbraucht) und seine gebrauchten Kondome am Boden zurück gelassen.

    Ob man diese Herrn feiern soll?????

    Antworten

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.