Matten, die sich gewaschen haben

Mattenservice mit Profi-Waschmaschinen von STAHL

Unternehmen, die darauf spezialisiert sind, hochwertige Schmutzfangmatten zu liefern und auszutauschen, entscheiden sich zum Waschen der Matten gerne für die Gewerbewaschmaschine ATOLL 1100 von STAHL. Die Matten kommen extrem sauber aus der Maschine, mit lockerem und aufnahmefähigen Flor. Im Schichtbetrieb laufen die großen Waschschleuder-Maschinen auch durchgehend jeden Tag und halten dennoch der extremen Belastung und dem Dauereinsatz stand. Wenn die Schmutzfangmatten durch die Maschine gehen, werden sie gleichzeitig imprägniert. Je nach Waschprogramm benötigt eine Ladung eine halbe bis eine Dreiviertelstunde. Abhängig von der Größe können zehn oder mehr Matten gleichzeitig aufbereitet werden. Damit die enorme Schmutzfracht aus Flusen, Straßenstaub und anderen Teilchen keine Verstopfung verursacht, haben die Konstrukteure von STAHL besonders große Edelstahl-Ablaufventile entwickelt. Die Stufengeometrie der Ventile verhindert die Ablagerung von Schmutzpartikeln und das Verklemmen von Fremdkörpern.

Ein laut Hersteller „unverwüstliches“ Trommellager mit PTS-Antrieb erkennt Stromspitzen und kontrolliert Unwuchtsituationen. Er sorgt für geräuscharmes Arbeiten, für stufenlos regelbare Wasch- und Schleuderdrehzahlen, für den sanften Anlauf der Trommel sowie für deren verschleißfreies schnelles Abbremsen ohne mechanische Bremselemente.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.