Höhenzugang in kürzester Rüstzeit

Neue Arbeitsbühnen von DORN LIFT

Für alle Gewerke, die in der Höhe zum Einsatz kommen, stellt Dorn Lift auf der erstmals stattfindenden Fachmesse für Holz, Werkzeug, Farbe & Handel – „Handwerk“ in  Wels/Österreich (15.-18.März 2017) eine Raupen-Arbeitsbühne und eine Scheren-Arbeitsbühne auf Raupenfahrgestell der neuesten Generation vor. Mit diesen Arbeitsbühnen können in kürzester Rüstzeit flexibel Montage-, Reinigungs-, Dekorations- oder Instandhaltungsarbeiten erledigt werden. Die kompakte Raupen-Arbeitsbühne „Lightlift 15.70 Performance IIIS“ erreicht eine Arbeitshöhe von 15 Metern sowie eine seitliche Reichweite von 7 Metern, und dies bei einer Korblast von 230 kg.
Neben der Lightlift 15.70 Performance IIIS gibt es in der Performance III Serie die Raupen-Arbeitsbühne mit 17, 20 und 26 Metern Arbeitshöhe. Alle Modelle zeichnen sich durch die automatische Abstützung, den drehbaren Arbeitskorb sowie die Raupenverbreiterung aus. Weiters sind diese Modelle serienmäßig  mit GPS/GPRS ausgestattet. Dies ermöglicht es, den Ist-Zustand und den Maschinenstandort abzufragen.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.