Handhygiene im Vorbeigehen

hollu bringt mit hollupure eine mobile Händedesinfektion auf den Markt

hollupure steht für zeitloses, reduziertes Produktdesign und maximale Hygiene durch intuitive, berührungslose Entnahme. „Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden haben wir hollupure entwickelt – eine mobile Händedesinfektion, die Form und Funktion vereint und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten bietet“, beschreibt hollu Geschäftsführer Simon Meinschad die jüngste Innovation. „Damit beweisen wir als Österreichs führender Hygienespezialist einmal mehr die kontinuierliche Weiterentwicklung im Sinne von Qualität und Nachhaltigkeit sowie die absolute Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden“, so Meinschad.

Die TÜV geprüfte Desinfektionssäule wurde aus einem Stück gefertigt, um Staub- und Schmutzfallen nachhaltig zu vermeiden. Mit hollupure wird Gästen, Kunden und Mitarbeitern sichere Handhygiene im Vorbeigehen ermöglicht. Neben Design und Funktionalität garantiert hollupure maximale Effizienz und Sparsamkeit im Verbrauch.

Mehr Infos zu hollupure finden Sie auf www.hollu.com

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.