Gelebte Nachhaltigkeit

DUSSMANN Gruppe Berlin stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor. DUSSMANN Service Österreich wurde als zweitem Branchenunternehmen das Zertifikat des freiwilligen Umweltmanagementsystems der EU („EMAS“) verliehen.

Peter Edelmayer

Mag. Peter Edelmayer, GF Dussmann Service Österreich: „Wir verstehen Nachhaltigkeit im ökologischen, ökonomischen und sozialen Sinn – neben der hohen Qualität unserer Dienstleistungen – als wichtigen Pfeiler unseres unternehmerischen Erfolgs.“

Unter dem Titel „Zukunft in unseren Händen“ dokumentiert die Dussmann Gruppe erstmals ihr ökonomisches, ökologisches und soziales Engagement. Der Bericht ist Teil des unternehmenseigenen Konzeptes zur Nachhaltigkeit, des Dussmann EcoSystems. Dussmann Service Österreich, die älteste Tochter der Gruppe, ist seit langem darauf bedacht, in allen angebotenen Dienstleistungen – Gebäudereinigung, Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Kaufmännisches Management sowie Energiemanagement – nachhaltig und umweltschonend zu wirtschaften. So erbringt Dussmann für den Kunden Infineon Technologies AG in Villach neben den Dienstleistungen Gebäudereinigung, Gebäudetechnik, Verpflegung und Sicherheit auch Transportdienste für die Produktion, wobei alle Wege auf dem Kundengelände mit einem Elektroauto zurückgelegt werden.
Dussmann Service Österreich wurde als zweitem Unternehmen der Branche das EMAS-Zertifikat („eco-management and audit scheme“) von der EU verliehen. Dieses freiwillige Umweltmanagementsystem geht in den Anforderungen weit über die Umweltnorm ISO 14001 hinaus. Dussmann erwartet sich durch diese Zertifizierung u.a., Reinigungsmittel noch sparsamer einsetzen zu können und interne Prozesse zu optimieren. Und nicht zuletzt werden dadurch Kunden dabei unterstützt, eine positive Nachhaltigkeitsbilanz zu erreichen. Alle Dienstleistungen des Unternehmens sind bereits seit 2004 nach dem Umweltmanagementsystem ISO 14001 zertifiziert.
Zu den aktuellen Dussmann-Leuchtturmprojekten im Umweltschutz gehört auch der Einsatz innovativer Reinigungsmaschinen in ausgewählten Objekten. Das Unternehmen arbeitet mit Scheuersaugmaschinen, die nur einen Löffel Wasser pro Quadratmeter verbrauchen. Die Dosierung der Chemie erfolgt durch einen selbstzerfallenden Schaumblock – dadurch lässt sich viel Wasser und Reinigungschemie einsparen. Noch umweltfreundlicher ist die Nutzung einer Reinigungsmaschine, die nur mit Wasser operiert, ganz ohne Reinigungschemie. Sie kann auf glatten Böden selbst unter strengen Hygienevorschriften eingesetzt werden, so wie im Krankenhaus „Barmherzige Brüder“ in Graz.
Im Bereich Catering sorgt Dussmann für garantierte Produktfrische und höchste Qualität im Service und mit dem österreichweiten Niederlassungsnetz für maßgeschneiderte Angebote. Das Unternehmen ist seit Juni 2011 von der Austria Bio Garantie GmbH Bio-zertifiziert.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.