Dorfner feiert 20-jähriges Jubiläum in Österreich

Dorfner Seifert

Nico Seifert, Geschäftsleiter der Dorfner GmbH Österreich

1949 legte Hans Dorfner in Nürnberg mit einem kleinen Handwerksbetrieb den Grundstein für die Dorfner Gruppe, die mit ihren Geschäftsbereichen Gebäude­reinigung, Catering und Gebäudemanage-ment heute einen Gesamtumsatz von 243 Millionen Euro erzielt. Seit nunmehr 20 Jahren agiert das Unternehmen auch in Österreich erfolgreich – mit der Dorfner Österreich Gebäudereinigung GmbH. 11 Millionen Euro des Gesamtumsatzes der Dorfner Gruppe entfallen heute auf das Unternehmen in Österreich.
Dabei war der Start 1996 nicht ganz einfach, wie Nico Seifert, Geschäftsleiter der Dorfner GmbH Österreich, und sein Stellvertreter Mario Baldessarini sagen: „Unternehmen, die aus dem Ausland stammten, wurden vor 20 Jahren mitunter noch etwas skeptisch beäugt. Dorfner musste bei der Akquise weiterer Auftraggeber mit ausgezeichneter Qualität und besten Referenzen überzeugen.“ Vor allem im Großraum Linz habe das aber nach anfänglichen Schwierigkeiten so gut funktioniert, dass Dorfner bald schon die Gebäudereinigung für mehrere Krankenhäuser und karitative Organisationen habe übernehmen können. In der Folge wurde einer Niederlassung in Linz einschließlich Außenstelle in Wien gegründet. In Linz (inzwischen der Hauptsitz), Innsbruck und Wien betreibt der Gebäudedienstleister auch heute noch eigene Büros.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.