Die Haut schützen und pflegen

Mit Pflegeprodukten von BUZIL

Unterschiedlichste Umwelteinflüsse wie dauernde Einwirkung von Feuchtigkeit und Schadstoffen überfordern die natürliche Schutzfunktion der Haut. Starke berufliche Belastungen entziehen der Haut wichtige Bestandteile wie Lipide oder feuchtigkeitsbindende Substanzen, welche durch die körpereigene Regeneration häufig nicht wieder hergestellt werden können. Die richtigen Hautpflegeprodukte unterstützen diesen Regenerationsprozess nach der Arbeit und stellen die ursprüngliche Elastizität und Barrierefunktion der Haut wieder her. So vermindern die Rinax® Hautschutzprodukte von Buzil Belastungen der Haut bei der Arbeit und können als Präventionsmaßnahme die schädigende Wirkung von Arbeitsstoffen oder Arbeitsbedingungen auf der Haut verhindern. Damit bietet Buzil professionelle Hautschutz-, Hautpflege sowie Handreinigungs- und Handhygieneprodukte für Anwender in der Gebäudereinigung, Industrie, lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Heimen und Krankenhäusern – kurz, in allen Bereichen, die einen umfassenden Hautschutz benötigen. Seit 1. Januar 2019 hat Buzil seine erfolgreiche Rinax®-Produktpalette um drei neue Produkte erweitert.
Vor der Arbeit bieten die universell verwendbare Hautschutzlotion Rinax® Skinguard Pro H 820 und die schweißreduzierende Rinax® Skinguard Glove H 821 den optimalen Schutz. Rinax® Skinguard Pro zieht schnell in die Haut ein und bildet einen elastischen, grifffesten Schutzfilm. Rinax® Skinguard Glove ist für das Tragen von luftabschließender Schutzbekleidung wie z.B. Arbeitshandschuhen, Stiefeln und Schutzanzügen ausgelegt.
Nach der Arbeit und in den Pausen pflegt die silikonfreie Hautpflegecreme Rinax® Skincare H 822 mit Naturölen und Bienenwachs die von Beruf und Umwelt beanspruchte Haut. Rinax® Skincare schützt und pflegt Hände und Gesicht und ist auch bei rauer und rissiger Haut geeignet. Bei regelmäßiger Anwendung bleibt die Haut gesund und stärkt ihre Abwehrkraft.
Alle drei Produkte sind unparfümiert, silikonfrei und erfüllen die Anforderungen im Rahmen eines HACCP-Konzeptes. Neben handlichen Tuben und Kleingebinden sind die Produkte auch in 1000 ml Beutelflaschen und einem passenden Spendersystem erhältlich. Kunden haben ab bestimmten Mindestmengen die Möglichkeit, die Spender leihweise kostenfrei zu erhalten.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.