13. CLEANER CUP MIT DAMENTEAMS

DIMMI gewinnt bei den Herren, DR.SASSE bei den Damen

Das 13. Turnier reiht sich nahtlos in die Erfolgsstory der 12 vorangegangen mit zwei neuen bedeutenden Highlights: es gibt nun ein (ausbaufähiges) Damenturnier und es wurde eine Kinderbetreuung zu Entlastung der Eltern eingerichtet. Franz „CleanerCup“ Zainzinger möchte sich ausdrücklich wie folgt bedanken: „Bitte im Beitrag unbedingt erwähnen, dass ich mich bei der Firma Dr. Sasse (GF Matthias Herold und Gordana Cvetkovska) für die Übernahme der Kosten Hüpfburg und die gesamte Kinderbetreuung, bei der Landesinnung Wien (KommR Gerhard Komarek, Mag. Ursula Simacek und Mag. Georg Lindner) für die Übernahme der Pokale, bei Ina Pfneissl von Firma Simacek für die Organisation des Damenspieles und der Autogrammstunde der aktuellen Torfrau des SKN St.Pölten und dem Turnierleiter Igor Miketic von der Firma M Gebäudeservice bedanken möchte.“ Ad Damenturnier: Das Match war von Fairness und Sportlichkeit geprägt, beide Seiten gaben alles, so fiel die Entscheidung beim Elfmeter schießen zugunsten Dr. Sasse. Beide Teams erhielten einen Pokal für den ersten und zweiten Platz. 2020 gibt es dann hoffentlich 4 oder mehr Damenteams!?

Ergebnis Fussballturnier

1. Platz Dimmi
2. Platz Blitz Blank
3. Platz Sigron
4. Platz IFMS
5. Platz ISS
6. Platz White Angeles
7. Platz Simacek
8. Platz Dr. Sasse
9. Platz Simacek Facility
10. Platz Blitz Blank U-Bahn
11. Platz Innung Wien
12. Platz CWS Boco

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.